Marktkirche St. Benedikti in Quedlinburg

Beschreibung der Kirche

Ab ca. 1100 Bau der Marktkirche (ecclesia forensis). Die romanische Basilikaerfährt im 13. Jh. frühgotische Veränderungen (bei den südlichen Arkaden bis heute erkennbar). Um 1250 Vollendung der Doppelturmanlage; 1410-1436 Bau des spätgotischen Chores und der Kalandskapelle; ab 1450 Umbau des Langhauses: Entstehung der neuen Außenmauer und neuer Arkaden auf der Nordseite; ab 1477 Baustopp auf der Südseite als Folge der Unterwerfung der Stadt unter die Stiftsherrschaft. Erst im 16. Jh. Abriss der alten und Setzen der neuen südlichen Außenmauer. 17. Jh.: Einzug eines barocken hölzernen Ton-nengewölbes über dem Mittelschiff; es folgt die weitgehend barocke Innenausstattung. Ab 1945 Nutzung der Kalandskapelle als Winterkirche. Ab 1992 umfangreiche Sanierungen.

Besonderheiten

8 gotische Sandsteinplastiken (1. Hälfte 15. Jh.) an den Chorwänden
2 spätgotische Flügelaltäre (Kalandskapelle: Marienaltar um 1480 / Südschiff: Vespenltar um 1500)
Gotisches Chorgestühl aus der früheren Franziskaner-Klosterkirche an denChorwänden
Hölzerne Kanzel (Spätrenaissance) von Georg Steger (mit Bildern zum Glaubensbekenntnls) 1595
Hochaltar (barock-holländisch-klassizistischer Auferstehungsaltar nach demEntwurf von Leonhard Christoph Sturm) 1700Größte erhaltene Orgel von Ernst Röver, 1888 (52 Register, 3 Manuale, 3310 Pfeifen)
Vielzahl an Grabreliefs, Epitaphen, Bildern etc.
Sonderausstellung (beurkundete Darstelllung der Entstehung und EntwicklungQuedlinburgs über 5 Jahrhunderte)

Die Kirche

Marktkirche St. Benedikti in Quedlinburg
Marktkirche St. Benedikti in Quedlinburg

Marktkirche St. Benedikti
Marktkirchhof 1
06484 Quedlinburg

Diese Kirche gehört zur Kirchengemeinde Quedlinburg


www.kirchequedlinburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Sonntag 10.00-17.00 Uhr

Kontakt

Pfarrer Martin Gentz
Konvent 20a
06484 Quedlinburg

Ansprechpartner

Pfarrer i. R. Joachim Wolf
Ansprechpartner
Bockstraße 14
06484 Quedlinburg

Gemeindebüro

Kirchmeister

Frank Mente
Kirchmeister
Carl-Ritter-Straße 16
06484 Quedlinburg

Vorsitzender des Gemeindekirchenrates

Malte Kienitz
Vorsitzender des Gemeindekirchenrates
Kaplanei 9
06484 Quedlinburg

Stellvertretender Vorsitzender des Gemeindekirchenrates

Pfarrer Martin Gentz
Konvent 20a
06484 Quedlinburg