Ehemalige Kirche St. Nikolai in Langenstein

Beschreibung der Kirche

1888 wurde die letzte Kirche in Langenstein errichtet. Sie könnte heute noch stehen, wenn dem damaligen Bitten der Langensteiner Kirchengemeinde mehr Gehör schenkt worden wäre. Es wurde Material zur Sanierung des Daches benötigt. Die Beschaffung dieser wurde schließlich gestattet, aber nicht die Finanzierung. So folgten Holzbock und Schwamm die schließlich die Kirche bedrohten. Die staatliche Bauaufsicht empfahl entweder vollständige Instandsetzung oder Totalabbruch. Ohne Geld? Gezwungen durch diese Umstände musste die Kirchengemeinde das Kirchengebäude am 11.08.1975 an die Gemeinde Langenstein verkaufen. Kaufpreis: Übernahme der Abrisskosten. Um das kirchliche Gemeindeleben zu erhalten, musste sich die Kirchengemeinde im ehemaligen Wohn- und Musikzimmer des Pfarrhauses einen Gemeinderaum einrichten, in dem fortan die Gottesdienste stattfanden. Mit dem Errichten eines Evangelischen Glockenturms an der Katholischen Franziskus Kapelle (Einweihung 13.12.2003 ), die seit dem Abriss der Ev. Kirche zu großen Gottesdiensten mit benutzt werden durfte, können wieder alle 14 Tage Gottesdienste im kirchlichen Raum sowie auch ökumenische Gottesdienste stattfinden.

Ortsbeschreibung

Langenstein ist sehenswerter Ort am Fuße des Hoppelberges 7 km von Halberstadt entfernt. Von den 2036 Einwohnern gehören 417 Erwachsene und Kinder zur Evangelischen Kirche. Seit dem Jahr 2000 ist die Kirchengemeinde Langenstein ein Teil des Evangelischen Kirchspiels Halberstadt.

Die Kirche

Ehemalige Kirche St. Nikolai in Langenstein
Ehemalige Kirche St. Nikolai in Langenstein

St. Nikolai
Unter den Weiden 1 (Franziskus Kapelle)
38895 Halberstadt OT Langenstein

Diese Kirche gehört zur Kirchengemeinde Halberstadt

Öffnungszeiten

Keine

Kontakt

Pfarrer Dr. Torsten Göhler
Domplatz 18
38820 Halberstadt

Gemeindebüro

Barbara Kosock
Büro der Kirchengemeinde
Domplatz 18
38820 Halberstadt

Vorsitzender des Gemeindekirchenrates

Dietmar Großmann
Kirchstraße 24
38820 Halberstadt

Stellvertretende Vorsitzende des Gemeindekirchenrates

Dr. Susanne Leschik
Plantage 1 a
38820 Halberstadt