Solokonzert "Falkenflug"

mit Falk Zenker in Quedlinburg – bitte vorab anmelden!

Ort

Quedlinburg, Wipertikirche

Termine

So, 30.08.2020, 17:00 Uhr

St.Wiperti - Kultur hinter uralten Mauern - bringt Falk Zenker mit seinem Solokonzert "Falkenflug".

Mit seiner assoziativen Musik zwischen Mittelalter, Klassik, Flamenco, Improvisation und Weltmusikmoderne - realisiert mit virtuosem Gitarrenspiel, ungewöhnlichen Klangerzeugern und ausgefuchstem Live-Looping- kann der Weimarer Gitarrist, Komponist und Klangkünstler Falk Zenker mittlerweile auf 20 Jahre Solokonzerte zurückblicken. Er hat sich einen Platz in der obersten Liga deutscher Akustikgitarristen erspielt. Mit "Falkenflug"entführt er sein Publikum in atemberaubende Höhen, in schwerelose Traumlandschaften und zu heiter-kreativen Gedankensprüngen durch Zeit und Raum. Musik, die tief berührt und weit entführt!

Wipertikirche Quedlinburg, Wipertistr. 5.
Eintritt frei, um Spenden für den Künstler wird herzlich gebeten.
Da "coronabedingt" nur wenige Sitzplätze für das Konzert zur Verfügung stehen, reservieren Sie sich Plätze bitte ab sofort ausschließlich über die e--Mail-Adresse wiperti@web.de oder die Internetseite www.wiperti.de . Bitte geben Sie auch an, ob für Sie, bei einer großen Nachfrage, evtl. auch ein mögliches Folgekonzert am gleichen Tag um 18:30 Uhr in Frage käme. Danach gibt´s eine Bestätigung. Bitte ausdrucken und mitbringen. Für Personen aus weiteren Haushalten müssen leider separate Anmeldungen erfolgen. Klingt kompliziert, ist aber ganz einfach und erspart uns das Ausfüllen der Kontaktangaben vor dem Konzert. Und bitte die "Maske" nicht vergessen.

Kontakt

Evangelischer Kirchenkreis Halberstadt
Domplatz 50
38820 Halberstadt
Solokonzert "Falkenflug"