Musical „Die Schöne und das Biest“ und Harzbob

29.06.2018

Interkultureller Nachmittag am 28. Juni 2018 - Ausflug ins Bergtheater nach Thale: Das Musical „Die Schöne und das Biest“

Am Donnerstag starten wir mit dem „Interkulturellen Nachmittag“ in die Ferien mit einen besonderen Ausflug.
Insgesamt 63 Kinder & Jugendliche und Erwachsene aus Serbien, Syrien, dem Irak, Mazedonien und Deutschland aus der Außenstelle der ZASt in der OdF-Str., der ZASt, der Zora, dem Frauenzentrum Lilith und dem Rauhen Haus trafen sich am Halberstädter Bahnhof um gemeinsam zu einem Tagesausflug nach Thale aufzubrechen .

Eine kurzfristige Verschiebung der Abfahrtszeit des Zuges um eine halbe Stunde nach vorne, brachte ein bisschen Chaos mit sich, da nicht alle Teilnehmerinnen am Vortag informiert werden konnten. Improvisieren sind wir aber gewöhnt und so schafften es letztendlich alle in zwei Etappen rechtzeitig zum Bergtheater.

In Thale begann der Ausflug für die erste Gruppe mit kurzen Namensspielen und Kennenlernen. Die zweite Gruppe vertrieb sich die Wartezeit vor dem Halberstädter Bahnhof mit gemeinsamem Frisbeespielen. Dann ging es gemeinsam zur Seilbahn um auf den Hexentanzplatz zum Bergtheater zu fahren. Dort wartete das Musical "Die Schöne und das Biest" auf uns. Das Musical gefiel allen sehr gut, auch wenn der Wind trotz schönem Sonnenschein manch eine*n zwischendurch frösteln ließ.

Nach zwei Stunden Musical knurrte allen der Magen und das Picknick auf einer Wiese in der Nähe schmeckte und tat gut.

Im Anschluss ging es zum nächsten Höhepunkt. Das Fahren mit dem Harzbob ließ kleine und große Herzen höher schlagen und zauberte ein begeistertes Lächeln in viele Gesichter.

Das Warten auf den Zug zurück nach Halberstadt eröffnete noch einmal Zeit fürs gemeinsame Spielen. Interkulturelle Kontakte sind an diesem Tag viele entstanden.

Organisiert und durchgeführt wurde die Veranstaltung im Rahmen des Kooperationsprojektes „Interkulturelle Nachmittage“ vom Rauhen Haus/Evangelische Jugendarbeit im Kirchenkreis Halberstadt, dem ASB, dem Soziokulturellen Zentrum Zora e.V. sowie dem Unabhängigen Frauenverband Landkreis Harz e.V./Frauenzentrum Lilith im Rahmen des gemeinsamen Projektes „Interkulturelle Nachmittage“. Ein großer Dank gilt der Evangelischen Kirche Mitteldeutschland, die dieses Erlebnis durch seine Förderung möglich werden ließ.

Barbara Löhr

Interkulturell in Thalezoom
Interkulturell in Thalezoom

Fotos: Antje Meyer

Evangelischer Kirchenkreis Halberstadt
Domplatz 50
D-38820 Halberstadt
Telefon +49 (3941) 57 17 38