Klappe 5 – Saxophonquartett Meier`s Clan in Osterwieck

09.08.2018

Ein außergewöhnliches Konzert in einer außergewöhnlichen Besetzung gibt es am Sonntag, den 2. September 2018 mit dem Saxophonquartett Meier`s Clan in der Stephanikirche Osterwieck zu erleben. Meier`s Clan kommt aus Potsdam. Seit nunmehr 17 Jahren spielt das Ensemble regelmäßig in unveränderter Besetzung, so jetzt auch zum dritten Mal in Osterwieck.

Angefangen hat alles mit einem spontanen Ständchen zum 70. Geburtstag des gemeinsamen Lehrers von Ralf Benschu, Matthias Wacker, Mark Wallbrecht und Sebastian Hillmann. Das gemeinsame Musizieren gefiel und so wurde der Geburtstag gleichzeitig zum Gründungstag des Saxophonquartetts.

Das Repertoire von Meier`s Clan ist breit gefächert. In diesem Konzert wird eine bunte Mischung von alten und ganz neuen Titeln zu hören sein, vorrangig jedoch Filmmusik. Dabei spannen die Musiker den Bogen von der Potsdamer Filmtradition der Ufa und DEFA über Produktionen aus Skandinavien, Italien, England, Frankreich bis hin zu den großen Highlights aus Hollywood. Durch eigene Arrangements gelingt es ihnen, ein anderes Klangbild dieser allseits bekannten Melodien zu erzielen und dabei ihre Struktur, Dichte und Aussagekraft zu erhalten. Somit wird es dem Zuhörer nicht schwer fallen, die jeweilige Filmszene noch einmal nachzuerleben. Durch das Bewegen der Musiker im Raum erhält der Zuhörer zusätzlich optisch und akustisch neue Eindrücke. Die eigenwilligen Arrangements, geschrieben von Mark Wallbrecht, geben dem Quartett seinen besonderen Charakter, der das Publikum mitunter vergessen lässt, nur vier Saxophone zu hören.

Beginn des Konzertes ist um 17.00 Uhr. Eintrittskarten zu 5,- Euro gibt es an der Abendkasse.

Saxophonezoom
Saxophonezoom

Evangelischer Kirchenkreis Halberstadt
Domplatz 50
D-38820 Halberstadt
Telefon +49 (3941) 57 17 38