Buxtehude-Kantaten im Gottesdienst

06.11.2018

Am Sonntag, dem 11. November, erklingen um 10 Uhr zwei Kantaten von Dietrich Buxtehude im Pfarrbereichs-Gottesdienst in der Neinstedter Lindenhofskirche. Es musizieren die Neinstedter Kantorei, eine Solistin und ein Orchester unter Leitung von Kantor Hans-Martin Fuhrmann auf der Orgelempore.

Im Mittelpunkt des Kantatengottesdienstes steht der bekannte Choral ‚Jesu, meine Freude“ von Johann Franck (Text) und Johann Crüger (Melodie). Die Strophen werden zum Teil als Chorsätze gestaltet. Daneben gibt es Verse, die als Arie komponiert wurden.

Außerdem erklingt die Choralkantate "Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort". Hier werden die 3 Choralstrophen durch Vor- und Zwischenspiele des Orchesters umrahmt und mit dem anschließenden "Verleih uns Frieden" lebendig und eindringlich gestaltet. Den Abschluss bildet das weitschwingende "Amen" als krönendes Finale.

Daneben ist der Schlusschoral "Was Gott tut, das ist wohlgetan" aus der gleichnamigen Bachkantate (BWV 75) zu hören.

Der Eintritt ist frei.

Neinstedter Kantoreizoom

Foto: ESN

Evangelischer Kirchenkreis Halberstadt
Domplatz 50
D-38820 Halberstadt
Telefon +49 (3941) 57 17 38