Osternacht im Dom

01.04.2018

Im Morgengrauen begann die Osternacht am Halberstädter Dom. Zum Klang des altkirchlichen Lobgesanges wurden kleine Osterkerzen entzündet.

Der Fotograf hat festgehalten, wie die Besucher beim Pilgern durch die Kathedrale zu kleinen Lichtträgern wurden, die symbolisch ein Kreuz bildeten.

Bei der Tauferinnerung entstand ein Lichterkranz als Zeichen für den die Welt umspannenden Glauben: dass Frieden, Liebe und Güte Gottes sich ausbreiten können, wenn viele sich auf den Weg machen - an den unterschiedlichen Orten, Kulturen und Ländern.

Kirchenmusikdirektor Claus-Erhard Heinrich verstand es, die biblischen Texte einfühlsam-zart bis überschwänglich-fröhlich in Töne umzusetzen.

Gesegnete Ostern!

Angelika Zädow


HBS Osternachtzoom
HBS Osternachtzoom

Fotos: Martin Saß

Evangelischer Kirchenkreis Halberstadt
Domplatz 50
D-38820 Halberstadt
Telefon +49 (3941) 57 17 38