18. Neinstedter Herbstkonzert

16. Okt 2018

am 21.10. in der Lindenhofskirche

Am Sonntag, dem 21. Oktober 2018, findet um 15.30 Uhr das „18. Neinstedter Herbstkonzert" in der Lindenhofskirche der Ev. Stiftung Neinstedt statt.

Wie in den vergangenen Jahren wird das Konzert von zwei Chören gestaltet: Neben dem Bewohnerchor der Evangelischen Stiftung Neinstedt singt auch der Chor des Matthias- Claudius- Hauses aus Oschersleben. So werden 60 Sängerinnen und Sänger bei der Veranstaltung mitwirken. Die Chöre werden allein und gemeinsam für und mit den Zuhörern singen.

Auch die Neinstedter Instrumentalgruppe gestaltet das Konzert mit.

Eintritt frei, am Ausgang wird eine Kollekte erbeten.


Zum Chor:
Der Bewohnerchor der Ev. Stiftung setzt sich aus 45 Sängerinnen und Sängern unterschiedlichen Alters zusammen. In den wöchentlichen Proben unter Leitung von Katharina Blobel und Kantor Hans-Martin Fuhrmann erarbeiten die sangesfreudigen Neinstedter Lieder zu vielerlei Anlässen wie Gottesdiensten, Konzerten, Jahresfesten und Veranstaltungen innerhalb und außerhalb der Evangelischen Stiftung Neinstedt. Die bis vor einigen Jahren stattfindenden Chorreisen führten den Chor in Gemeinden in der näheren und weiteren Umgebung. Dort wurden Gottesdienste und Gemeindefeste mitgestaltet. Auch außerhalb Sachsen-Anhalts war der Chor schon unterwegs. Ein Höhepunkt im Chorleben war ein gemeinsames Konzert mit dem Liedermacher Gerhard Schöne, welches auch als CD-Aufnahme vorliegt. Desweiteren wirkte der Chor bei Rundfunkgottesdiensten mit.