Chorallusion

17. Aug 2018

Orgel, Brunch, Saxophon und mehr am 19. August 2018 in Wernigerode

Am Sonntag, 19. August 2018 lädt die Johannisgemeinde Wernigerode um 11.00 Uhr wieder zum beliebten Orgelbrunch in die Johanniskirche ein, in diesem Jahr mit einem besonderen Programm unter dem Titel „Chorallusion“.

Chorallusion ist ein Soloprogramm für zwei Hände voller Saxophone und Klarinetten mit Liedern aus dem Evangelischen Gesangbuch. Der Wuppertaler Künstler Andre Enthöfer spielt allein mehrstimmige Improvisationen und Arrangements auf Sopran- und Tenorsaxophon, Es- und B-Klarinette, Bassklarinette, Kontrabassklarinette sowie Melodika und Nasenflöte. Digitale Delay-Effekte und live eingespielte Loops ermöglichen Klangkaskaden und polyphone Strukturen.

An der historischen Ladegast-Orgel ergänzt Kreiskantor Olaf Engel das Programm mit Werken von Dietrich Buxtehude und Jean Sibelius.

In der Konzertpause sorgt das Café Burgstraße für einen herzhaften Imbiss, im Anschluss an das Konzert werden Kaffee und Kuchen angeboten. Bereits um 10.00 Uhr wird zu einem Morgengebet eingeladen.

Der Eintritt kostet 10 € (ermäßigt 8 €), für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren ist der Eintritt frei. Die Teilnahme am Buffet kostet zusätzlich 5 € pro Person.

Andre Enthöfer Chorallusion
Ladegast-Orgel Wernigerode

"Chorallusionist" Andre Enthöfer (oben, Foto: Veranstalter) und die Ladegast-Orgel in St. Johannis Wernigerode (Foto: Thorsten Schmidt)

Kontakt

Evangelischer Kirchenkreis Halberstadt
Domplatz 50
D-38820 Halberstadt

+49 (3941) 57 17 38

sptrkrchnkrs-hlbrstdtd