Harz-Café in Tanzania

22. Dez 2014

Gruß von der Frauenarbeit in Tandala

Marlis und Hartmut Barsnick aus Athenstedt leben viele Monate im Jahr in Tanzania. Jetzt sind sie zurückgekommen und schrieben nachfolgenden Brief an den Kirchenkreis:

„Nachdem wir wieder gut in Deutschland angekommen sind, möchte ich Sie ein wenig teilhaben lassen an wenigstens einem der kleinen Erfolge. Vielleicht erinnern Sie sich noch daran, dass die Leiterin der Frauenhilfe ein Projekt (Laden mit Cafe bzw. Restaurant) vorstellte, mit dem sie Einnahmen für Seminare in der Frauenarbeit finanzieren wollte und:

Hurra, dank der Hilfe lieber Freunde haben wir die Finanzen zusammen bekommen (der Kirchenkreis Tandala und die Frauenarbeit haben noch etwas dazu gegeben) , und die Fertigstellung bis Oktober geschafft.

Wir haben ganz schön geschuftet, repariert, abgeschliffen, gepinselt, genäht und saubergemacht. Das Ergebnis kann sich echt sehen lassen und Ndihuvila, die Leiterin der Frauenarbeit ist richtig stolz, zumal das "Cafe Harz" (so heißt es wirklich) durch die Nähe der Hochschule richtig gut läuft. Jetzt geht es nur noch um die Küche in einem der Innenräume. Wie Sie sehen können, ist die nicht gerade praktisch. Aber unsere Freunde waren so begeistert, dass sie schon Hilfe angemeldet haben.

Marlis Barsnick

Tandala 1
Tandala 2

Frauenarbeit in Tandala, Tanzania

Kontakt

Evangelischer Kirchenkreis Halberstadt
Domplatz 50
D-38820 Halberstadt

+49 (3941) 57 17 38

sptrkrchnkrs-hlbrstdtd