Nachruf Friedrich Lechner

25. Mär 2021

In tiefer Trauer und mit großer Dankbarkeit nimmt der Posaunenchor Halberstadt Abschied von Friedrich Lechner, geboren am 23. Februar 1939, verstorben am 19. März 2021.
„Fritz“ Lechner hat mehr als 40 Jahre im Posaunenchor Halberstadt mit seiner Posaune gespielt und diesen ab 1969 über 25 Jahre mit Herzblut geleitet. Sein großes Verdienst ist es, dass er in schwierigen Zeiten unter widrigen Bedingungen die Existenz des Posaunenchores erhalten hat. Die Nachwuchsausbildung lag ihm am Herzen. Selbst als es ihm aus gesundheitlichen Gründen zuletzt schwer fiel auf den Turm zu steigen, war ihm das regelmäßige Blasen auf den Halberstädter Domtürmen wichtig.
Neben seinem unermüdlichen Einsatz und seiner Ausdauer wird sein trockener Humor in Erinnerung bleiben.

Für die Mitglieder des Posaunenchores Halberstadt
Christoph Hurek, Sprecher und Andreas Rebettge, künstlerischer Leiter

Ein Gedenkgottesdienst für Friedrich Lechner wird am 27. März 2021 um 11 Uhr im Dom zu Halberstadt stattfinden. Nach einer Trauerfeier im engeren Familien- und Freundeskreis am 9. April 2021 um 14.15 Uhr in der Friedhofskapelle Halberstadt wird im Anschluss die Urnenbeisetzung erfolgen.

Kontakt

Evangelischer Kirchenkreis Halberstadt
Domplatz 47
38820 Halberstadt
Bläserzeichen