Karwoche und Ostern im Kirchspiel Wegeleben

14. Apr 2019

Im Kirchspiel Wegeleben ist in letzter Zeit einiges an baulichen Aktivitäten
gelaufen:

Dachsanierung des Turmes der Kirche Harsleben,
Installation eines neuen Geläutes auf dem S. Petriturm in Groß Quenstedt,
Reparatur des Altars in Wegeleben. Die verzogenen Flügel des Wandelaltars
wurden wieder beweglich gemacht,
in der Kirche Rodersdorf wurde mit der Schwammsanierung begonnen, alle
befallenen Teile sind ausgebaut, die Wände und der Fußboden sind behandelt worden, so dass die Kirche jetzt wieder betreten werden kann. Weiter Arbeiten am Fußboden und am Gestühl sind jedoch noch notwendig.

Im folgenden erhalten Sie einige weitere Informationen und Termine zu o.g.
Aktivitäten.

Harsleben:
Die Handwerker sind soweit, wenn alles wie geplant verläuft, wird am
Mittwoch den 17.04.2019 die Turmbekrönung wieder aufgesetzt.
Für 15.00 Uhr ist in der Kirche eine Andacht geplant.
Die restaurierte Wetterfahne und der Turmknauf werden noch einmal aus der
Nähe zu betrachten sein, ebenso die alten Dokumente die wieder zurück in den
Turmknauf kommen. Es werden auch die ergänzenden Unterlagen die neu in den Turmknauf kommen vorgestellt werden.

Anschließend wird alles auf den Turm gebracht und durch Vertreter der
Gemeinde mit Hilfe der Handwerker montiert werden.

Die Gemeinde und alle Interessierte sind herzlich eingeladen die Arbeiten
von unten zu beobachten.

Groß Quenstedt:
Die am 23.03.19 auf den St. Petriturm gezogenen Glocken sind durch die Fa.
Beck, Kölleda, in den Glockenstuhl gehängt und die Läutemaschinen montiert
worden. Durch die Werkstätten für Denkmalpflege wurde anschließend der
Glockenstuhl vervollständigt und die Säule in der Schallluke, die zum
hereinbringen der Glocken ausgebaut werden musste wieder eingesetzt.

Das Probeläuten ist erfolgreich verlaufen.

Am Ostersonntag soll nun die feierliche Einweihung des neuen vollen Geläutes
erfolgen. Zum Gottesdienst um 14.00 Uhr wird wie bisher die "alte, kleine"
Glocke rufen. Im Gottesdienst werden dann die neuen Glocken vorgestellt und
erstmalig "offiziell" angeläutet werden.
Nach dem Gottesdienst wird zum Gemeindefest geladen. Es wird in der
Mehrzweckhalle eine Ausstellung zu den Groß Quenstedter Glocken geben, der
Turm und damit die neuen Glocken werden zu besichtigen sein.
Für die Kinder wird es Spiele, eine Hüpfburg und anderes geben, für die
Erwachsenen Kaffee und Kuchen...
Im Laufe des Nachmittags wird das volle Geläut öfter einmal über Groß
Quenstedt erschallen.


Neben diesen beiden Höhepunkten wird es in der Karwoche und zu Ostern im
Kirchspiel noch folgende weitere Gottesdienste geben:
Gründonnerstag 18.04.19: 19.00 Uhr Gottesdienst mit Tischabendmahl im
Gemeinderaum Emersleben,
Karfreitag 19.04.19: 15.00 Uhr Gottesdienst zur Sterbestunde Jesu in
Wegeleben
Ostersonntag 21.04.19: 07.00 Uhr Auferstehungsandacht auf dem Friedhof
Emersleben 14.00 Uhr Festgottesdienst zur Einweihung der Glocken in Groß Quenstedt
St. Petri
Ostermontag 22.04.19: 09.30 Uhr Gottesdienst in Wegeleben - der Altar ist
nach einer Reparatur erstmalig wieder wandelbar
11.00 Uhr Gottesdienst in Rodersdorf - die Kirche ist nach begonnener
Schwammsanierung wieder begehbar.
14.00 Uhr Gottesdienst in Emersleben

Mit freundlichen Grüßen
Der Gemeindekirchenrat des
Kirchspiels Wegeleben

Ralph-Rainer Wenske
Vorsitzender


Kontakt

Evangelischer Kirchenkreis Halberstadt
Domplatz 50
38820 Halberstadt