"Musik zur guten Nacht"

17.05.2017

Am Abend des Freitags 12. Mai 2017 waren wieder alle Interessenten der Kirchenmusik eingeladen zur „Musik zur guten Nacht“ in der Martinikirche Halberstadt.

Schon seit Beginn des Jahres beschäftigten sich Bläser- und Bläserinnen mit einem neuen Notenheft zu italienischen Werken. Allein die Namen der Komponisten haben eine klangliche Qualität: Claudio Monteverdi, Giovanni Batista Grillo, Guiseppe Verdi, Gioacchino Rossini, Antonio Vivaldi, Paolo Conte und andere…. Die jeweiligen Bearbeitungen für Posaunenchöre lassen das Original erkennen, gestalten es aber jeweils für „Laienmusikanten“ und ihre Möglichkeiten.

So gibt es für Verdis Triumphmarsch z.B. keine „Aidatrompeten“, aber auch mit unseren Kircheninstrumenten ist das Stück eindrucksvoll.
Dem Posaunenchor gehören etwa 20 Musizierende an. Unter der Leitung von Andreas Rebettge und seiner wechselnden Zusammenstellung (Gesamtchor / Quartett / mit oder ohne Oberstimme / verschiedene Sätze eines Chorals …) wurde auch dieser Abend wieder ein außerordentliches Erlebnis.

Am Freitag, dem 16. Juni 2017 um 19 Uhr wird das Konzert in Berßel/Kirche nochmals aufgeführt.

Evelyne Dege, Pfarrerin

HBS Bläserzoom
HBS Bläserzoom

Fotos: Andreas Rebettge und Evelyne Dege

Evangelischer Kirchenkreis Halberstadt
Domplatz 50
D-38820 Halberstadt
Telefon +49 (3941) 57 17 38